Zur interaktiven Karte

Welterbe Volonteers-Vortrag in Spay | Spay

Öffentliche Präsentation von UNESCO-Welterbestätten aus den Herkunftsländern

der Workcamp-Teilnehmer

Präsentation von Welterbestätten aus aller Welt durch

die internationalen Volunteers im Rahmen einer kleinen öffentlichen Veranstaltung.

Interessierte sind dazu herzlich am Dienstag, den

21. August um 19.00 Uhr ins Gemeindezentrum Spay eingeladen (Koblenzer Str. 20).

Die Präsentation wird ca. eineinhalb Stunden dauern. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Im August kommen junge Menschen aus der ganzen Welt für zwei Wochen in das Obere Mittelrheintal um sich ehrenamtlich für Erhalt und Pflege von UNESCO Welterbestätten einzusetzen. In Spay werden die Teilnehmer mit der Instandsetzung von Trockenmauern beschäftigt sein. Organisiert wird das Projekt im Rahmen "Modellhafte Beispiele für Freiwilligenprojekte für das Europäische Kulturerbe" durch den "Grünen Daumen Spay" und die Organisation „European Heritage Volunteers" mit Sitz in Weimar.